TECHKNOW

Resize
Dock/Undock
NEW FAQ ADDED
Unsere Website verwendet Cookies und andere Technologien, um Ihnen auf unserer Website den bestmöglichen Service zu bieten.

Ihre Cookies-Einstellungen können Sie jederzeit ändern.

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen.
X

Fräsen
NPA 01/2017


MULTI-MASTER
  ●  
SOLID-FEED-MILL
SUMO-CHAM


Neue MULTI-MASTER-Fräsköpfe zum Hochvorschubfräsen

Neu

ISCAR ergänzt die MULT-MASTER-Produktlinie im Bereich der EFF-Linie um kurze Vollhartmetall-Fräsköpfe.

Durch die kurze Ausführung bieten die neuen MM EFF-Vollhartmetall-Fräsköpfe eine verbesserte Stabilität. Sie verfügen über 6 Schneiden und eine innere Kühlmittelbohrung. Diese Kombination schafft die Voraussetzung für höhere Abspanraten und längere Standzeiten.

Der große Schneidkantenradius erlaubt außerdem hohe Vorschubwerte. Die spezielle Schneidkantengeometrie leitet die Schnittkräfte axial zur Maschinenspindel. So ist auch bei großen Auskraglängen eine stabile Werkzeugstabilität sichergestellt und der Einsatz hoher Vorschubwerte möglich.


Merkmale auf einen Blick:
  • 6 Schneiden mit zentraler Kühlmittelbohrung.
  • Verfügbar in den Durchmessern 10, 12, 16 und 20 mm.
  • Äußerst effizient für Schruppbearbeitungen im Werkzeug- und Formenbau.
  • Für die Bearbeitung von gehärtetem Stahl bis zu 65 HRC, Stahl, Werkzeugstahl, P20, H13 sowie Gusswerkstoffe, rostbeständigem Stahl, Titan und hoch hitzebeständigen Legierungen.
  • Im Vergleich zu herkömmlichen Kugelkopffräsern sind 5 bis 10-fach höhere Vorschubwerte möglich.
  • Reduzierte Zykluszeiten resultieren in höherer Produktivität.
  • Maximale Stabilität durch Umleitung der Schnittkräfte in axialer Richtung und durch kurzes Fräskopfdesign.



MM EFF
Vollhartmetall-Fräsköpfe mit 4 oder 6 Schneiden
für hohe Vorschubwerte und geringe Schnitttiefen
MULTI-MASTER_SOLID-FEED-MILL_Table
• Das Gewinde ist generell von Schmiermitteln freizuhalten.
(1) Mit zentaler Kühlmittelbohrung
(2) Nicht zum Eintauchen geeignet
(4) Zu programmierender Radius


Schnittwertempfehlungen
MULTI-MASTER_SOLID-FEED-MILL_Table

(1) ISCAR-Werkstückstoffgruppe gemäß VDI 3323
(2) 45-49 HRc
(3) 50-55 HRc            ap - Schnitttiefe
(4) 56-63 HRc            ae - Schnittbreite

NPA 1-2017: View (PDF) oder Download (ZIP)