TECHKNOW

Resize
Dock/Undock
NEW FAQ ADDED
Unsere Website verwendet Cookies und andere Technologien, um Ihnen auf unserer Website den bestmöglichen Service zu bieten.

Ihre Cookies-Einstellungen können Sie jederzeit ändern.

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen.
X

DREHEN
NPA 31/2017



ISO-TURN

IS25 und IS35
Neue SiAlON-Keramikschneidstoffsorten für die Bearbeitung hoch hitzebeständiger Legierungen

NEU

ISCAR stellt die neuen SiAlON Keramikschneidstoffsorten IS25 und IS35 vor - für die Bearbeitung hoch hitzebeständiger Legierungen.



Beide oben genannten Keramikschneidstoffsorten wurden für sehr hohe Schnittgeschwindigkeiten und unterbrochenen Schnitt bei der Bearbeitung von hoch hitzebeständigen Nickelbasislegierungen wie z.B. Inconel, Waspaloy, Rene, usw. entwickelt.

Sie kennzeichnen sich durch ihren hohen Härtegrad und ihre Verschleißresistenz, woraus sich eine höhere Produktivität bei der Bearbeitung von Superlegierungen wie Inconel 718 und Waspaloy ergibt. Im Vergleich zu herkömmlichen Sorten haben sie folgende markante Vorteile vorzuweisen:


Vorteile
  • Exzellente Verschleißresistenz und Bruchzähigkeit
  • Exzellente Temperaturwechselbeständigkeit
  • Exzellent geeignet für Schrupp- und Vorschlichtbearbeitungen
  • Schnittwerte ähnlich Whiskerverstärkten Schneidstoffen
  • Preislicher Vorteil im Vergleich zu IW7- und IS9-Schneidstoffsorten


 
IS25 IS35


Empfohlene Schnittparameter für Keramikschneidstoffsorten




Keramikschneidstoffsorten für die Bearbeitung von Superlegierungen

Sorte Vc
m/min
Vorschub
f mm
Schnitttiefe
ap mm
Anwendung Merkmale
IW7 200-400 0.1-0.3 0.5-2.5 Sehr harte und zähe, whiskerverstärkte Keramikschneidstoffsorte für die Bearbeitung hoch hitzebeständiger Nickelbasislegierungen wie z.B. Inconel, Waspaloy usw.
IS25 200-350 0.1-0.4 1.0-4.0 Verstärkte SiAlON-Schneidstoffsorte, ausgezeichnet geeignet für die Bearbeitung von hoch hitzebeständigen Nickelbasislegierungen wie z.B. Inconel, Waspaloy usw.
IS9 180-230 0.1-0.3 1.0-3.0 Äußerst zäh und verschleißresistent. Zum Schruppen und Schlichten von hoch hitzebeständigen Nickelbasislegierungen und Sphäroguss.
IS35 150-250 0.2-0.5 1.0-4.5 SiAlON-Keramikschneidstoffsorte. Weist eine hohe Härte und Zähigkeit auf. Für die Bearbeitung hoch hiitzebeständiger Nickelbasislegierungen wie z.B. Inconel, Waspaloy usw.
Für hohe Vorschubwerte und große Schnitttiefen.
Kontinuierlicher Schnitt Leicht unterbrochener Schnitt Stark unterbrochener Schnitt



Schneidkantenpräparation und empfohlene Anwendungen
Schutzfasengrößen für Standardwendeschneidplatten

Zum Vorschlichten und
Schlichten
f < 0.2 mm
Zum Vorschlichten und Schruppen
f > 0.2 mm






 
  •  
  •  



   

   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     



RPGX-Keramik
Runde Keramikwendeschneidplatten für die Bearbeitung von Nickelbasislegierungen und gehärtetem Stahl
Werkzeuge sind auf Anfrage erhältlich.


RNGN-Keramik
Runde, doppelseitige Keramikwendeschneidplatten für die Bearbeitung von Gusseisen, Nickelbasislegierungen und gehärtetem Stahl
Zum Fräsen von nickelbasierten Superlegierungen.



RCGX-Keramik
Runde Keramikwendeschneidplatten für die Bearbeitung von Nickelbasislegierungen und gehärtetem Stahl



CNGN-Keramik
Rhombische, doppelseitige 80°-Keramikwendeschneidplatten mit Schutzfase für die Bearbeitung von Gusseisen,
gehärtetem Stahl und Nickelbasislegierungen
(1) Wiper-Geometrie für Schlichtbearbeitungen mit hohem Vorschub.


CCLNR/L
Clamp Lock-Klemmhalter für negative, rhombische 80°-Keramikwendeschneidplatten



CRDNN
Neutrale Clamp Lock-Klemmhalter für negative, runde Keramikwendeschneidplatten



CRGNR/L
Clamp Lock-Klemmhalter für negative, runde Keramikwendeschneidplatten



CRGCR/L
Clamp Lock-Klemmhalter für positive, runde 7°-Keramikwendeschneidplatten
* Optional, bitte separat bestellen.


CRDCN
Neutrale Clamp Lock-Werkzeughalter für positive, runde 7°-Keramikwendeschneidplatten





NPA 31-2017: View (PDF) oder Download (ZIP)